loader image

2. Bereichsfeuerwehrtag 2023

  1. Startseite
  2. -
  3. Allgemeines
  4. -
  5. 2. Bereichsfeuerwehrtag 2023

Abordnungen aller Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Knittelfeld versammelten sich zum zweiten Bereichsfeuerwehrtag in Kobenz. Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen standen am 09. September am Programm. Nach der Eröffnung durch den Bereichsfeuerwehrkommandanten Landesfeuerwehrrat Erwin Grangl und seinem Stellvertreter Brandrat Harald Pöchtrager wurden die Tätigkeiten der Feuerwehren aus dem Bereich Knittelfeld der Bevölkerung und den zahlreich erschienenen Ehrengästen präsentiert.

So fanden sich Landesfeuerwehrkommandant Landesbranddirektor Reinhard Leichtfried, Landtagsabgeordneter Ing. Bruno Aschenbrenner, Landtagsabgeordneter Wolfgang Moitzi, Hofrat Mag. Harald Eitner, Chefinspektor Richard Rossmann, Bezirksrettungskommandant Bernd Peer und Bezirksstellenleiter Christoph Berghofer und Bürgermeisterin Eva Pickl ein.

Zu den Klängen des Musikvereines Kobenz traten über 200 Mann in Kobenz an. Landesfeuerwehrrat Grangl resümierte über die vergangenen Einsätze, darunter über die 400 Unwettereinsätze nach dem Hagelgewitter, Brände und die Großveranstaltungen rund um den Red Bull Ring. Bei der zuvor stattgefundenen Delegiertensitzung konnte Landesfeuerwehrrat Grangl Pater Gabriel zum neuen Bereichsfeuerwehrkuraten ernennen.

Im Rahmen des Bereichsfeuerwehrtages wurden folgende Feuerwehrmänner für ihre unermüdlichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten für das Feuerwehrwesen ausgezeichnet:

Verdienstzeichen Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld in Bronze:
Robert Tychi, Reinhard Fercher, Rene Hammerl, Thomas Wacker, Hannes Bichler, Michael Putz, Ernst Rainer, Marcel-Walter Gutschi, Roland Platzer, Thomas Zechner, Christian Stocker, Jürgen Treichl, Felix Maier, Florian Wolfsberger, Markus Klösch, Richard Koini

Verdienstzeichen Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld in Silber:
Peter Trenk, Christoph Leitner, Harald Wieser, Robert Demal, Christian Friedl, Thomas Gangl, Franz Gruber, Anton Mayer, Rudolf Tobin, Gregor Regner

Verdienstzeichen Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld in Gold:
Johann Pichler, Leopold Grünling

Verdienstzeichen III. Stufe Landesfeuerwehrverband Steiermark:
Roland Hans, Maximinius Reiterer, Christoph Wieser, Michael Grössing, Stefan Holzegger, Daniel Leitold, Anton Mayer, Fabian Dorner, Lukas Gassner, Jochen Madl, Harald Troger, Manfred Hölzl, Thomas Hölzl, Markus Zucker

Verdienstzeichen II. Stufe Landesfeuerwehrverband Steiermark:
Siegfried Hörtler, Gerhard Mayer, Wolfgang Egger

Verdienstzeichen I. Stufe Landesfeuerwehrverband Steiermark:
Werner Holzer

Medaille für 25-jährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens:
Christoph Farcher, Thomas Erich Kamper, Jürgen Reinhard Pirker, Marvin Renner, Franz Christian Weigandt, Manuel Dietmar Leitgeb, Herbert Pauzar, Markus Riegler, Udo Mandl, Werner Schweiger, Hubert Wolfsberger

Medaille für 40-jährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens:
Josef Ägydius Moser, Johannes Schlaffer, Peter Alfred Madl

Medaille für 50-jährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens:
Hermann Thomas Gruber, Gottfried Kysela, Rupert Peter Haubmann

Verdienstzeichen III. Stufe Österreichischer Bundesfeuerwehrverband: Daniel Feldbaumer

Auch die Ehrengäste gratulierten in ihren Grußworten der austragenden Feuerwehr Kobenz und wiesen auf die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren, besonders bei Großschadenslagen, hin.

Bericht und Fotos: ABI d.V. Zeiler Thomas/BFVKF

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Großlobming

Hauptstraße 20,
8734 Lobmingtal

kdo.006@bfvkf.steiermark.at
ff-grosslobming@ainet.at

Notruf: 122

Ansprechpartner

Kommandant
Christoph Leitner - 0664/88795809

Kommandant Stellvertreter
Martin Kaltenegger - 0664/1102904

Bearbeiter
David Kaltenegger