loader image

Tödlicher Unfall mit Traktor in Kleinlobming

  1. Startseite
  2. -
  3. Einsätze
  4. -
  5. Tödlicher Unfall mit Traktor

Zu einem schweren Unfall mit einem Traktor kam es am 7. Jänner gegen 17:00 Uhr in der Kleinlobming. Aus noch nicht geklärter Ursache kam ein Lenker eines Traktors in der Gemeinde Lobmingtal von der Straße ab und stürzte rund 150 Meter einen Abhang hinunter.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften, darunter die Feuerwehren Kleinlobming, Großlobming und Knittelfeld, sowie Rotes Kreuz samt Rettungshubschrauber „Christophorus 17“ und Polizei eilten zum etwas abgelegenen Einsatzort.

Am Unfallort angekommen, versuchten die 55 Feuerwehrmänner gemeinsam mit dem Team des Rotes Kreuzes und dem Notarzt des Rettungshubschraubers den Lenker, der unterhalb des Traktors eingeklemmt war, mittels schwerem Bergewerkzeug zu befreien, schildert Einsatzleiter Abschnittsbrandinspektor Christoph Leiter.

Trotz des schnellen Eingreifens kam für den Lenker jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Angehörigen wurden vom  Krisen Interventionsteam betreuut. 

Bericht und Fotos: ABI d.V. Thomas Zeiler/BFVKF

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Großlobming

Hauptstraße 20,
8734 Lobmingtal

kdo.006@bfvkf.steiermark.at
ff-grosslobming@ainet.at

Notruf: 122

Ansprechpartner

Kommandant
Christoph Leitner - 0664/88795809

Kommandant Stellvertreter
Martin Kaltenegger - 0664/1102904

Bearbeiter
David Kaltenegger